Logo

25. Türchen - Dienstag, 25.12.2018 - Weihnachten

Advent ist... wie eine Pusteblume

Die Pusteblume braucht eine gewisse Zeit um zu wachsen. Blüht sie, ist sie schnell verblüht. Ihre Blüten verfliegen in der Luft. Genauso ist es mit der Advents-und Weihnachtszeit – ein Weg für eine gewisse Zeit aber der schöne Moment verfliegt im Nu. Das eigentliche von der Weihnachtsbotschaft ist schnell vergessen. Es verfliegt, wird gar nicht wirklich wahrgenommen. Wir sind mit dem nächsten „Highlight“ beschäftigt. Was muss als nächstes geplant, getan oder gefeiert werden. Wir rennen und rennen und verlieren den Blick für den besonderen Moment.

Angelika Riese

Mit diesem Impuls enden die Adventsimpulse 2018. Wir hoffen, dass Ihnen diese „bewusst anderen“ Impulse gefallen haben. Wie immer am Ende unserer Impuls-Aktionen bitten wir Sie um eine ehrliche Rückmeldung. In gewohnter Weise stellen wir Ihnen hier bit.ly/2isSQUf ein paar Fragen.

Wenn Sie weiterhin wöchentlich einen Impuls bekommen möchten, empfehlen wir Ihnen unseren Sonntagsimpuls. Ihn können Sie kostenlos auf www.sonntagsimpulse.de abonnieren.

Wenn Sie nun erstmal eine Impuls-Pause brauchen – auch gut!
Die Fastenimpulse beginnen dann am Aschermittwoch, dem 06. März 2019. Hierzu laden wir Sie frühzeitig ein. Oder Sie schauen auf www.fastenimpulse.de vorbei...


Doch jetzt erstmal: Frohe und gesegnete Weihnachten!

Für das ganze Autoren-Team der
www.adventsimpulse.de

Rainer Gelhot & Julia Kühling

Zurück zum Archiv der bereits erschienenen Adventsimpulsen 2018